Rückblick

Newsletter


Netzwerk Zukunft

Hintergründe

Das SOFa ist Teil der Weltsozialforums-Bewegung, die unter dem Motto „Eine andere Welt ist möglich“ 2001 in Brasilien entstanden ist. Das Weltsozialforum ist eine der größten internationalen Versammlungen von zivilgesellschaftlichen Organisationen und sozialen Bewegungen, die sich für Alternativen zur herrschenden Wirtschaftsordnung einsetzen, für Wirtschaft und Politik im Dienst der Menschen und des Lebens.

WELTSOZIALFORUM

Das WELTSOZIALFORUM (WSF) wurde 2001 von sozialen Bewegungen aus aller Welt gegründet, um unter dem Motto “Eine andere Welt ist möglich” ein offenes Forum für zivilgesellschaftliche Zusammenarbeit zu schaffen. So entstand ein Gegenpol zum gleichzeitig tagenden, exklusiven und an mächtigen Einzelinteressen ausgerichteten Weltwirtschaftsforum.

DAS WELTSOZIALFORUM – EIN OFFENER RAUM…

• für alle, die sich beim Aufbauen einer planetarischen Gesellschaft engagieren.
• für fruchtbare Verhältnisse innerhalb der Menschheit sowie zwischen Mensch und Erde.
• für Pluralismus, Vielfältigkeit der Aktionen und Arten des Engagements, der Geschlechter, der Ethnien, der Kulturen und der Generationen.
• gegen Neoliberalismus, gegen die Weltherrschaft durch das Kapital und gegen jede mögliche Form des Imperialismus.

DAS WELTSOZIALFORUM – EIN OFFENER PROZESS

• in dem Organisationen und Bewegungen der Zivilgesellschaft aus allen Ländern der Welt zusammen kommen und sich verbinden.
• in dem konkrete Aktionen von der lokalen bis zur globalen Ebene entstehen.
• in dem niemand autorisiert ist, Positionen auszudrücken oder Beschlüsse zu fassen, die behaupten, die aller seiner Teilnehmer zu sein.
• in dem gewaltbereite »Herrschaftsmacht« überwunden und solidarische »Befreiungsmacht« geschaffen wird.

Prinzipien und Charta des Weltsozialforums

Charta des Weltsozialforums aus dem Buch von Chico Whitaker “Das Weltsozialforum – ein offener Raum” (übersetzt anhand des portugiesischen Originals von Elsmarie Pape.

Links zum Weltsozialforum:

Deutschsprachige Seite zum Weltsozialforum – http://www.weltsozialforum.org/
Seite zu den Sozialforen in Deutschland – http://www.sfid.info/
Internationale Seite des WSF (engl): http://www.forumsocialmundial.org.br
Vernetzungswebseite zum WSF : http://openfsm.net/

 

 



SOFa Filmreihe
  • Keine anstehenden Termine

AEC v1.0.4

zur SOFa- Filmreihe

SOFa StadtGespräche
  • Keine anstehenden Termine

AEC v1.0.4