Rückblick

Newsletter


Netzwerk Zukunft

WeltSTATTMarkt Musik Aktionsbühne

- Dota Kehr ist aus Berlin und auch bekannt als „Die Kleingeldprinzessin“. Diesen Namen hat sie sich von ihren Weltreisen mitgebracht, auf denen sie als Straßenmusikerin durch die Lande zog. Ihre Lieder klingen nach Bossa Nova und Taschen-Swing, nach Reggae und Surfrock, ihre Texte erzählen voll Wortwitz und Leichtigkeit von gesellschaftlichen Zuständen im Glashaus und der Liebe als Bonbon – süß und in Auflösung begriffen. Beim WeltSTATTMarkt hat sie einen Solo-Auftritt. Wer mal lauschen mag, findet auf ihrer Website verschiedene Klangbeiträge.

Sarah Lesch (Chansonedde) aus Tübingen macht Chansons, darunter das bewegende Lied über den Kapitän (sie meint damit Kapitän Stefan Schmidt, der auch auf der Aktionsbühne sein wird). Über sie wurde geschrieben: “Ihre Texte sind so spritzig, humorvoll und gewitzt, oder auch ernst, liebevoll, traurig, gewürzt mit einer Prise Sarkasmus oder fiesen kleinen Seitenhieben, dass jedes Lied zu einem neuen Erlebnis wird” (chansonkritik.de). Ihre Website findet sich hier.

Chor der Kulturen Der Bad Cannstatter Chor der Kulturen unter der Leitung von Uljana Lauterbach probt seit Januar 2012 in den Räumen des Kolping Bildungswerks in Bad Cannstatt. Chor der Kulturen Seitdem proben die jungen und junggebliebenen Sängerinnen und Sänger regelmäßig mit Klavierbegleitung oder a Cappella. Der Chor zeichnet sich durch seine Mitglieder verschiedener Nationalitäten aus. Auch das Repertoire ist dementsprechend bunt gemischt: gesungen wird unter anderem auf Deutsch, Schwedisch, Englisch, Französisch, Afrikanisch, Portugiesisch, Italienisch. Mehr Infos finden sich hier.

– Banda Maracatu ist eine quicklebendige Trommelgruppe aus Stuttgart. Und mehr als das: Hier begegnen sich federnder Samba, erdiger Afro, indische Trance-Rhythmen und hypnotisierender Maracatú. Gespeist aus den Traditionen der großen Rhythmus-Kulturen Afrika, Lateinamerika und Indien spielt Banda Maracatú Musik, die Lebensfreude versprüht und zum Tanzen einlädt. Hier könnt ihr mehr erfahren.